Datenschutz

Datenschutz

a) Verantwortlicher
Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten ist die GOODTIMES Sportreisen GmbH in Köln, vertreten durch die Geschäftsführung (vgl. Impressum).

b) Erhebung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind alle solchen, die auf eine konkrete natürliche Personen zurückgeführt werden können – also etwa Namen, (E Mail ) Adressen oder auch Ihr Nutzerverhalten auf unserer Homepage. Zweck der Erhebung rein technischer Daten (etwa Zugriffsstatus, Browsersoftware, IP-Adresse etc.) ist die Ermöglichung des Besuchs unserer Website und die Gewährleistung dauerhafter Systemsicherheit, ferner die technische Administration.

c) Weitergabe von Daten
Eine Weitergabe von Daten erfolgt ausschließlich, soweit dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist (etwa an Banken zur Zahlungsabwicklung, Finanzbehörden etc.).

d) Auskunfts,- und Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten von uns jederzeit Auskunft zu verlangen. Gleiches gilt für den Zweck der Speicherung.

Die Rechte aus den Artikeln 15 bis 18 sowie 20 und 21 der Datenschutz – Grundverordnung stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung.

Jegliche ggf. erteilten Einwilligungen zur Erhebung, Nutzung, Speicherung von Daten können Sie jederzeit postalisch oder per Email widerrufen.

e) Datensicherheit
Unsere technischen Maßnahmen zur Sicherstellung der Datensicherheit werden dem jeweils aktuellen Stand der Technik angepasst.

Vertieft zu Google Analytics:

a) Tracking-Tools
Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking- Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen.

Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics1
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter …)
verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen.

Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).