Sophia Thora – Strong Balance Yoga & Surf Retreat

.

.

Vom 6. bis 13. Mai 2017

.

sozial-yoga-fitness-englischergarten-144dpi-63

.

.

Vinyasa & Yin Yoga Retreat

 

 

 

 

“Strong Body, balanced Mind”

Yoga ist eine Wissenschaft des Glücklichseins. Es ist ein ganzheitliches Konzept, das sich grob in 5 Aspekte unterteilen lässt: Körperübungen (Asana), Atemübungen (Pranayama), Entspannung (Savasana), gesunde Ernährung und positives Denken / Meditation. Was mich zu einem Großteil dazu motiviert, jeden Tag auf meine Matte zu kommen, ist dieses wundervolle „After-Yoga-Gefühl“, das sich nach dem Üben einstellt. Egal was davor war, danach fühle ich mich besser. Ich bin entspannter, fühl mich wohler, meine Probleme sind kleiner und ich, meine Mitmenschen und die Welt sind irgendwie in Ordnung. Weil ich dieses Gefühl weitergeben möchte, bin ich Yogalehrerin geworden.

Wenn ich auf meine Matte komme, ist es mir außerdem wichtig, ich selbst sein zu dürfen und das auch in meinem Unterricht zu vermitteln. Yoga braucht keine Qualifikationen: Egal wie weit du mit den Füßen auf den Boden kommst und egal ob du spirituell bist oder nicht. Den Yogaweg kann jeder beschreiten, der in einem oder mehreren der fünf Aspekte etwas Positives für sich finden kann. Jeder bringt andere Vorlieben, Fähigkeiten und genetische Voraussetzungen mit in die Yogastunde, aber wir alle haben ein ähnliches Ziel: das „After-Yoga-Gefühl“. Dort möchte ich dich in meinem Unterricht hinführen. Dieser setzt sich zusammen aus Atemübungen, fließenden, mit dem Atem synchronisierten Bewegungen und gehaltenen Stellungen mit dem Ziel Muskelkraft, Balance, Flexibilität, Konzentration und Entspannung zu fördern. Dabei sind mir ein achtsames Üben und die korrekte Ausrichtung, angepasst an die individuellen Voraussetzungen jedes einzelnen Schülers, genauso wichtig wie das Spielen und der Spaß mit schönen Flow Sequenzen und herausfordernden Asanas.

Weitere Informationen auf: www.strong-balance.de oder www.facebook.com/strongbalancemuc/

sozial-yoga-fitness-englischergarten-144dpi-45
sozial-yoga-fitness-englischergarten-144dpi-1
sozial-yoga-fitness-englischergarten-144dpi-53
sozial-yoga-fitness-englischergarten-144dpi-15

 

Meine Yogareise im Goodtimes Surfcamp

Die 90-minütigen Yogaeinheiten am Morgen sind dynamischere Vinyasa Yoga Klassen mit dem Fokus auf der Verbesserung unserer Arm- und Beinbalancefähigkeiten und die Kräftigung der Körpermitte. An drei Abenden gibt es ruhigere Vinyasa Yoga Klassen mit dem Fokus auf Regeneration und der Verbesserung unserer Dehnfähigkeit, und an einem Abend eine Yin Yoga Klasse, in der wir uns der Flexibilität unserer Faszien widmen werden. Die beiden Meditationen werden jeweils am Morgen und am Abend stattfinden. Um die gesunde Ernährung wird sich der Camp-Koch kümmern. Außerdem wird es jeden Tag ein Thema und eine kleine Übung zum positiven Denken geben. Somit sind alle der 5 Aspekte des Yogas in das Retreat integriert, so dass dem Erholen und Auftanken nichts mehr im Wege steht.

Um Kopf und Körper eine Erholungspause vom Alltag zu ermöglichen ist es wichtig „einfach mal raus“ zu kommen. An einen ruhigen Ort in der Natur, fern vom Alltag, an dem man die Seele baumeln lassen und zu sich kommen kann. Das Goodtimes Surfcamp bietet die idealen Voraussetzungen hierfür. Sonne, Meer, Strand, Yoga und Rückzugsmöglichkeiten, genauso wie gemeinsame Abende am Lagerfeuer.

Yoga und Surfen haben mehr gemeinsam als man auf den ersten Blick vielleicht meint. Beide sind körperlich und geistig herausfordernd. Sie verlangen Achtsamkeit, Konzentration und Körperkontrolle im Einklang mit dem Atem bzw. den Wellen. Sie bieten eine tolle Gelegenheit abzuschalten, vollkommen im Hier und Jetzt zu versinken und sich ganz auf den Ursprung des Lebens zu konzentrieren: Den Atem und die Natur. Außerdem bereitet Yoga den Körper gut auf die Surfstunde vor oder hilft danach die Regeneration zu fördern.

Strong Balance Yoga & Surf Retreat für 749 €

  • 9x Yoga am Meer (5x Morgenyoga / 4x Abendyoga)
  • 1x optionales Morgenyoga (ob wir an dem Tag Yoga machen, Surfen gehen oder einfach ausschlafen entscheiden wir gemeinsam)
  • 2x Meditation
  • 1x Surfkurs (weitere Kurse können bei Interesse nachgebucht werden)
  • 7 Nächte Unterkunft in schönen, gepflegten Doppelzimmern
  • 7x Frühstück, 6x Lunch, 5x Abendessen mit drei Gängen
  • Das Nexo Testcenter (+ weitere Boards) ist nur in den Surfkursen enthalten und kann ansonsten inklusive Neo für 15,- € / Tag oder 50,- € / Woche gebucht werden
  • Teilnahme an den offenen Yogastunden (10,- €/Einheit)
  • Kaffee, Tee und Snacks stehen den ganzen Tag zur Verfügung
  • Basketball, Tischtennis, Sauna und andere Sportmöglichkeiten im Garten

 

 

Wenn Ihr euch für diese Reise interessiert, freuen wir uns wenn Ihr euch bei uns meldet.