Goodtimes Surfcoaching

Maximal drei Personen oder als Gruppe.

wave-39943_640

wave-39943_640

Surfcoaching mit Jan und Malte

dsc_1219dsc_5901dsc_5854

Individualisierte Inhalte, Videoanalysen und langfristige Trainingsplanung

Unser Surfcoaching bieten wir nach umfangreicher Testphase in diesem Jahr zum ersten Mal an. Die Inhalte richten sich an Surfer, die bereits dazu in der Lage sind, selbständig im Lineup Wellen anzustarten und vor allem an der Verbesserung ihrer Manöver auf der Welle interessiert sind. Um dafür eine Grundlage zu schaffen, findet zunächst eine Analyse der Basics statt, auf der das Coaching dann aufbaut. Videoanalysen helfen dabei, eigene Bewegungen und Gewohnheiten besser kennenzulernen und bewusster zu surfen, daher sind sie fester Bestandteil der Woche.

Zu den Inhalten der jeweiligen Unterrichtseinheiten werden Übungen sowohl im Wasser als auch an Land vermittelt, egal ob es noch um Basics oder schon um Manöver geht. Im Laufe der Woche werden die Grundlagen der Trainingsplanung erarbeitet, Bewegungsanalysen anhand von Bildmaterial helfen dabei, mehr Kenntnisse über spezifische Bewegungsabläufe zu erlangen und die Übungen führen schrittweise zum Ziel.

Alle Inhalte werden in einem Trainingsplan zusammengefasst, nach dem die ganze Woche gearbeitet wird. Übungen zu Technik, Taktik und Kräftigung werden mit Bildmaterial verknüpft und schaffen einen Plan, der auch über die Zeit bei uns hinaus die Möglichkeit bietet sein, Surfen zu verbessern.

Maximal drei Personen oder als geschlossene Gruppe

Um effektiv trainieren zu können, ist dieser Kurs auf drei Personen vergleichbaren Niveaus limitiert. Solltet ihr euch kennen und mehr als drei sein, ist das Surfcoaching natürlich auch möglich.  Ihr solltet euch im Lineup positionieren können und regelmäßig Wellen bekommen, ohne von einen Surflehrer angeleitet zu werden. Vorfahrtsregeln und Etikette sollte ebenfalls bekannt sein, damit ihr euch untereinander nicht stört. Natürlich muss man sich nach einer langen Pause erst einmal wieder einsurfen. Dass ihr nach einer langen Surfpause nicht dort weiter macht, wo ihr aufgehört habt, ist klar.

Manöver, ein perfekter Takeoff und eine super Wellenauswahl sind nicht Voraussetzung sondern Inhalt dieses Coachings. Wenn ihr zögert, ob es das Richtige für euch ist, schreibt uns eine Mail!